herzlich Willkommen
Kampfkunst und Fitness
mit der Sportschule Wales
Modern Arnis
Jedi Akademie

Herzlich willkommen bei der Sportschule Wales

Die Sportschule Wales bieten Ihnen aktuell folgende Kurse in der Sporthalle des 1. FC-Sindlbach an:

Regelmäßig veranstalten wir Kampfkunst- und Selbstverteidigungs-Lehrgänge und laden dazu hochkarätige Meister zu uns in die Sportschule Wales ein.

Weitere Angebote der Sportschule Wales:

  • »Selbstverteidigungskurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
  • »Individuelle Kurse und Tageslehrgänge in Modern Arnis, Lapan Kung Fu und Selbstverteidigung für Schulklassen, Rettungsdienste, Vereine und Organisationen.
  • »Fitness und Themenstunden für Mannschaftssportarten (z.B. Fußball): richtiges Dehnen, sicheres Fallen, effizientes Laufen, konditionelle Saisonvorbereitung uvm.
  • »Sommercamps, Ferienprogramme, Personal-Training und Organisation von Erlebnistouren.

Ihr Ansprechpartner

Mein Name ist Sebastian Wales. Ich bin Abteilungsleiter und Lehrer in der Sportschule Wales.

Haben Sie Fragen zum Angebot, Anregungen oder Kritik? Dann rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine E-Mail. Ich freue mich auf Ihre Nachricht.


Bitte sprechen Sie mich an!

Bericht zum Modern Arnis Dan-Intensivtraining in Sindlbach

Erstellt am von

Am 4. und 5. Februar 2017 fand das erste Modern Arnis Dan-Intensivtraining in Berg bei Neumarkt statt. In den rund 14 Stunden Training haben sich die Teilnehmer aus Ulm, Brandenburg, München, Stuttgart und Schwandorf die erste Hälfte des Prüfungsprogramms zum 1. Dan erarbeitet. Besonders interessant waren dabei die kleinen Unterschiede in der Ausführung mancher Techniken in verschiedenen Dojos. Alle Teilnehmer waren hoch motiviert und mir persönlich hat es sehr viel Spaß gemacht mit euch zu trainieren. Ich freue mich auf das nächste Mal.

Ein weiteres Dan-Intensivtraining ist noch für die erste Hälfte des Jahres 2017 geplant (Vor dem Sommercamp). Inhaltlich soll sich der kommende Termin mit der zweiten Hälfte des Prüfungsprogramms zum 1. Dan beschäftigen.

Auch ein Intensivtraining zur Vorbereitung auf Grün- bis Braungurt ist noch in diesem Jahr geplant. Wer Interesse daran hat, schreibt mir bitte eine E-Mail an info@sportschule-wales.de

+33

Weihnachts- bzw. Neujahrsessen

Erstellt am von

Am kommenden Samstag, den 14. Januar 2017 möchte ich alle Mitglieder, Eltern, Freunde und Bekannte der Sportschule Wales eingeladen, an unserem Weihnachts- bzw. Neujahrsessen teilzunehmen.

Damit ich rechtzeitig genügend Plätze reservieren kann, benötige ich eine feste Zusage mit Anzahl der Personen bis spätestens Mittwoch. Gerne könnt ihr mir auch per WhatsApp, SMS oder E-Mail Bescheid geben.

Wo
Thai Orchid
Saarlandstraße 13
92318 Neumarkt i.d.OPf.

Wann
ab 18:30 Uhr

Ich freue mich auf euch!
Euer Basti

Termine im Januar und Februar

Erstellt am von

Die nächste Jedi Akademie gibt es am 18. Februar von 10 bis 13 Uhr in Sindlbach. Anmeldung bitte über das Onlineformular. Die Showgruppe der Jedi Akademie trainiert am 14. Januar und am 11. Januar.

Einen Modern Arnis Schnupperkurs gibt es am 18. Februar von 16 bis 18 Uhr. Anmeldung bitte per E-Mail. Das Modern Arnis Intensivtraining wird wie angekündigt am 4. und 5. Februar stattfinden. Anmeldungen bitte auch per E-Mail.

Bericht zum Selbstverteidigungskurs am 5. Januar

Erstellt am von

Am 5. Januar fand in Sindlbach Teil 1 des Selbstverteidigungskurses statt. Nach mehr als drei Stunden intensiven Besprechen und Üben gaben alle Teilnehmer ein sehr positives Feedback ab. Ich freue mich schon auf Teil 2.

Frohe Weihnachten

Erstellt am von

Die Sportschule Wales wünsche allen Mitgliedern, Freunden und Verwandten frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Weiter geht es bei uns am 9. Januar.

Bericht zur Jedi Akademie in Eschwege

Erstellt am von

Am 17. Dezember fand in Eschwege bei Kassel die Jedi Akademie statt. Nicht nur bei den Teilnehmern kam der 3-stündige Kurs sehr gut an, auch der anwesende Pressevertreter der Werra-Rundschau war vom Lichtschwertkampf und der anschließenden Modern Arnis Vorführung überzeugt. Vielen Dank an Patricia für die Einladung und gute Organisation vor Ort, Es hat uns sehr viel Spaß gemacht und wir kommen gerne wieder!

+22

Bericht zur Jedi Akademie in Dresden

Erstellt am von

Am 3. Dezember 2016 wurden wir in die sächsische Landeshauptstadt Dresden eingeladen. Der Verein Modern Arnis Dresden e.V. hatte dazu zwei Termine für die Jedi Akademie organisiert, welche mit insgesamt 35 kleinen und großen Teilnehmern sehr gut besucht waren. Allen Teilnehmern hat es sichbar sehr viel Spaß gemacht und wir kommen gerne wieder. Hier nun einige Fotos vom Kurs.

Vormittagskurs:

+43

Bilder vom Nachmittagskurs:

+44

Selbstverteidigungskurs in Sindlbach

Erstellt am von

Der Kurs findet am 5. Januar ab 19:00 Uhr statt.
Teilnehmen kann jeder ab ca. 13 Jahren, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Der Kurs findet statt in der Turnhalle beim

FC-Sindlbach
Sindlbacher Hauptstraße 1
92348 Berg

Inhaltlich kann das gesamte Spektrum abgedeckt werden. Von der Prävention über die verbale Deeskalation bis zur körperlichen Selbstverteidigung auch mit Alltagsgegenständen. Die konkreten Inhalte werden durch die Teilnehmer zu Beginn des Kurses je nach Bedarf und Interesse ausgewählt.

Die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro für Erwachsene (ab 18 Jahren) und 6 Euro für Jugendliche

Anmeldung bitte per Mail an: info@sportschule-wales.de
Der Kurs findet bei min. 8 Teilnehmern statt. Maximal 16 Teilnehmer.

3. Meisterschaft der Kampfkünste in Berg

Erstellt am von

Am 26. November fand in Sindlbach zum dritten Mal in Folge die "Meisterschaft der Kampfkünste in Berg" statt. Neben den Kindern der Sportschule Wales war diesmal auch ein Kämpfer der Karateabteilung des DJK-SV Pilsach dabei. Die 17 Teilnehmer stritten in der Kategorie "Leichtkontakt" aufgeteilt in drei Altersstufen um die Platzierungen. Nach 34 spannenden Kämpfen konnten sich folgende Kinder durchsetzen:

6-7 Jahre

  • »1. Platz: Noah B.
  • »2. Platz: Sonja W.

8-9 Jahre

  • »1. Platz: Luis P.
  • »2. Platz: Benjamin B.
  • »3. Platz: Noel P.

10 - 13 Jahre

  • »1. Platz: Nele Z.
  • »2. Platz: Alexander D.
  • »3. Platz: Julius H.

Allen Teilnehmern und Gewinnern einen herzlichen Glückwunsch!

Die Qualität der Kämpfe hat sich gegenüber dem letzten Jahr nochmal deutlich gesteigert und über die Teilnahme der Karateabteilung Pilsach habe ich mich persönlich besonders gefreut. Ich hoffe, im nächsten Jahr weitere Vereine aus der Region zur Teilnahme bewegen zu können und dadurch den Austausch zwischen den verschiedenen Kampfkünsten zu fördern.

Ein herzliches Dankeschön möchte ich auch an unsere Sponsoren und Unterstützer richten: die Sparkasse Neumarkt/Berg, die Firma Nießlbeck aus Berg sowie an alle Eltern und Helfer, welche uns mit Kuchen backen, Aufbau und Unterstützung während des Wettkampfes geholfen haben. Vielen Dank!

+122

Lapan Kung Fu Prüfung am 26. November 2016

Erstellt am von

Am 26. November 2016 stellten sich einige Kinder der Sportschule Wales der Prüfung zum ersten bis dritten Kinderschülergrad im Lapan Kung Fu. Aufgeteilt in zwei Gruppen konnten die Kinder zeigen, was sie in den letzten Monaten gelernt und verinnerlicht hatten. Nach jeweils gut eineinhalb Stunden war es dann endlich geschafft:

Die Prüfung zum ersten Kinderschülergrad (Gelb I) bestanden: Ludwig L., Luis P., Marlon G., Noel P., Benjamin B., Noah B., Johannes S., Paul K. und Greta S. Die Prüfung zum zweiten Grad (Gelb II) bestanden Sophie M., Jonas K. und Nele Z. Die Prüfung zum dritten Grad (Gelb III) bestanden Jasmin M., Julius H., Lena D., und Lotte F.

Alle Kinder haben hervorragende Leistungen gezeigt. Ihr könnt stolz auf euch sein, weiter so!

+67

Aktuelle Termine

Modern Arnis Lehrgang mit Bundestrainer Dieter Knüttel (10. Dan)

Sindlbach/Berg

Modern Arnis Sommercamp 2017 in der Sportschule Schöneck in Karlsruhe

Karlsruhe

Nächste Trainingseinheiten

Lapan Kung Fu und Modern Arnis Waffenlos
Fit4Fighters, Sparring, Prüfungsvorbereitung (Kung Fu und Modern Arnis)
Modern Arnis
Kung Fu Kindertraining
Modern Arnis
Kung Fu Kindertraining (ab Gelbgurt)

Probetraining

Ein kostenloses Probetraining ist jederzeit möglich, bitte melden Sie sich vorher telefonisch oder per E-Mail an.